WÄHLE 1 VON 7 LUXUS-PROBEN und KOSTENLOSER VERSAND schon ab 25€ Bestellwert!

Teilnahmebedingungen
“LEBE DEINEN TRAUM – WERDE MAKE-UP ARTIST”

  • 1 Preisausschreiben „LEBE DEINEN TRAUM – WERDE MAKE-UP ARTIST“
    • 1.1 Das Preisausschreiben „LEBE DEINEN TRAUM – WERDE MAKE-UP ARTIST“ wird veranstaltet von Urban Decay, einem Geschäftsbereich der L'Oréal Deutschland GmbH, Georg-Glock-Str. 18, 40474 Düsseldorf.
    • 1.2 Das Preisausschreiben wird veranstaltet im Zeitraum vom 01.08.2017 bis 04.09.2017 und besteht aus zwei Etappen, die wie folgt durchgeführt werden:

      Etappe 1 („Bewerbungsphase“) im Zeitraum 01.08.2017 bis 31.08.2017 (23:59 Uhr)
      Etappe 2 („Finales Casting“) am 04.09.2017.

      Nach Ablauf der ersten Etappe werden Etappen-Gewinner ermittelt (s. Ziffer 3 dieser Teilnahmebedingungen).
    • 1.3 Die Teilnahme ist freiwillig, kostenlos und nicht an eine Kaufverpflichtung gekoppelt. Die Teilnehmer (im Folgenden gelten Personenbezeichnungen gleichermaßen für Personen männlichen und weiblichen Geschlechts) müssen lediglich die Kosten tragen, die mit der Teilnahme über das Internet verbunden sind (Nutzungsentgelt für Internetverbindung).
  • 2 Teilnahme/Ablauf
    • 1.1 Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter der L’Oréal Deutschland GmbH und deren Angehörige.
    • 1.2 Eine Teilnahme kann nur über das Internet erfolgen.
    • 1.3 Um an dem Preisausschreiben „LEBE DEINEN TRAUM – WERDE MAKE-UP ARTIST“ teilzunehmen, müssen sich die Teilnehmer während der 1. Etappe, d.h. bis spätestens 31.08.2017 (23:59) über die Urban Decay Aktionsseite unter www.urbandecay-stipendium.de (nachfolgend als „Aktionsseite“ bezeichnet) bewerben, indem sie auf der Aktionsseite

      1) das abrufbare Teilnahmeformular vollständig und wahrheitsgemäß ausfüllen (zu den im Rahmen des Formulars abgefragten Angaben vgl. Ziffer 7.1 dieser Teilnahmebedingungen);
      2) ein max. 3-minütiges Bewerbungsvideo (MP4, MOV, AVI, WMV oder MKV; max. 100 MB), in dem sie ihren besten bereits fertig geschminkten Make-up Look präsentieren, sich selbst vorstellen und erklären, warum sie das Stipendium für eine Ausbildung als Make-up Artist an der Famous Face Academy verdient haben sowie optional (freiwillige Angabe) ein Portraitfoto von sich (im JPG- oder PNG-Format; max. 3 MB) hochladen.
      Die gemäß Ziffer 3 dieser Teilnahmebedingungen ausgewählten Etappen-Gewinner der 1. Etappe müssen, um weiter teilzunehmen, sodann während der 2. Etappe am 04.09.2017 am finalen Casting in Frankfurt am Main teilnehmen. An- und Abreise (Bahn oder Flug) aus Deutschland zum Castingort werden von Urban Decay organisiert und finden ebenfalls am 04.09.2017 statt.
    • 1.4 Es darf nur einmal pro Person teilgenommen werden. Mehrfache Bewerbungen werden bis auf die letzte Version gelöscht. Wird ein Bewerbungsvideo mehrfach oder werden mehrere Bewerbungsvideos hochgeladen, nimmt nur das zuletzt hochgeladene Video an dem Preisausschreiben teil.
    • 1.5 Eine Teilnahme über Gewinnspiel-Services, automatisierte Massenteilnahmeverfahren Dritter oder sonstige Manipulationen sind nicht gestattet.
    • 1.6 Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich Urban Decay das Recht vor, den Teilnehmer vom Preisausschreiben auszuschließen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen nachträglich Preise aberkannt und zurückgefordert werden.
  • 3 Ermittlung und Benachrichtigung der Gewinner
    • 3.1 Unter allen Teilnehmern der 1. Etappe („Bewerbungsphase“) wählt eine von Urban Decay ernannte Wettbewerbs-Jury nach Abschluss dieser Etappe fünf (5) Etappen-Gewinner (nachfolgend als „Finalisten“ bezeichnet) aus. Die Auswahl der Finalisten liegt im freien Ermessen der Wettbewerbs-Jury. Die Entscheidung der Wettbewerbs-Jury ist endgültig und bindend.

      Die Finalisten werden telefonisch und per Email benachrichtigt und müssen ihren Etappengewinn, d.h. ihre Teilnahme an dem finalen Casting, durch E-Mail an urbandecay@loreal.com innerhalb von 24 Stunden bestätigen, ansonsten verfällt der Anspruch auf die Teilnahme an dem finalen Casting und es wird anhand der Rangliste der Wettbewerbs-Jury ein neuer Finalist ermittelt.
    • 3.2 Unter den Finalisten, die am 04.09.2017 an der Endausscheidung (2. Etappe („Finales Casting“)) in Frankfurt am Main teilnehmen, wählt eine von Urban Decay ernannte Wettbewerbs-Jury nach Casting-Abschluss einen (1) Hauptgewinner aus. Die Auswahl des Hauptgewinners liegt im freien Ermessen der Wettbewerbs-Jury. Die Entscheidung der Wettbewerbs-Jury ist endgültig und bindend.

      Der Hauptgewinner wird am Tag des finalen Castings vor Ort persönlich informiert.
  • 4 Preise
    • 4.1 Die Finalisten erhalten eine Einladung zum Finalen Casting am 04.09.2017 in Frankfurt am Main. Die Kosten für die An- und Abreise aus Deutschland zum Castingort (ab/an Abfahrtsbahnhof bzw. Abflugort; Bahn 2. Klasse bzw. Flug „Economy“) werden von Urban Decay übernommen.
    • 4.2 Der Hauptgewinner erhält ein Stipendium für eine 12-monatige (Oktober 2017- September 2018) Ausbildung als Make-up Artist an der Famous Face Academy in Frankfurt am Main im Wert von ca. 13.800 Euro sowie, seinen/ihren erfolgreichen Abschluss der Ausbildung vorausgesetzt, ein Angebot für eine Festanstellung an einem Urban Decay Counter in Deutschland.
    • 4.3 Soweit der Preis der Finalisten gemäß Ziffer 4.1 eine Reise beinhaltet, erfolgt die Abwicklung ausschließlich im direkten Kontakt zwischen dem Finalisten und dem von Urban Decay beauftragten Reiseveranstalter, der dem Finalisten bekannt gegeben wird. Der Reiseveranstalter setzt sich mit dem Finalisten bzgl. der konkreten Reisebuchung in Verbindung.

      Die Reise muss zu dem vom Reiseveranstalter bestimmten Zeitpunkt angetreten werden und kann nicht verschoben werden. Sollte die Reise nicht zu dem entsprechenden Zeitpunkt angetreten werden, verfällt der Reisegewinn. Ein Anspruch auf Kostenerstattung für die nicht angetretene Reise besteht nicht.

      Mit Bestätigung der Reise durch den Finalisten unterliegt der Finalist den Reisebedingungen des jeweiligen Veranstalters und/oder sonstigen Leistungsträgers.

      Die Reise zum bzw. Rückreise vom jeweiligen Abfahrtsbahnhof/Abflugort wird von den Finalisten selbst organisiert. Anfallende Kosten hierfür trägt der Finalist. Private Kosten, die im Vorfeld (Visa, Reisepass, Impfungen etc.) oder während der Reise entstehen (Minibar, Telefon etc.), trägt ebenfalls der Finalist. Gleiches gilt für Gebühren und Deposits.

      Der Finalist ist verpflichtet, Urban Decay unverzüglich davon zu unterrichten, wenn er an der Wahrnehmung der Reise gehindert ist oder die Reise nicht antreten möchte. Urban Decay ist in diesem Falle berechtigt, die Reise zu stornieren; es besteht kein Anspruch auf Barauszahlung oder Gewinnersatz. Umbuchungen liegen im Ermessen des Reiseveranstalters.
    • 4.4 Urban Decay behält sich das Recht vor, zwecks Teilnehmeranreize weitere Preisausschüttungen vorzunehmen.
    • 4.5 Barauszahlung der Gewinne oder eines etwaigen Gewinnersatzes ist nicht möglich. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar.
  • 5 Nutzungsrechteeinräumung an eingereichten Beiträgen
    • 5.1 Mit Teilnahme an dem Preisausschreiben räumt der Teilnehmer Urban Decay das Recht ein, das von ihm im Rahmen des Preisausschreibens zur Verfügung gestellte Bild- und/oder Filmmaterial (einschließlich des Bewerbungsvideos und Portraitfotos) (nachstehend zusammen als „Beiträge“ bezeichnet) -vorbehaltlich eines Widerrufs nach Ziffer 7.3 dieser Teilnahmebedingungen-, zur Durchführung des Preisausschreibens, insbesondere zur Präsentation der Teilnehmer-Beiträge ggü. der Wettbewerbs-Jury und im Rahmen des finalen Castings, sowie zu internen Dokumentationszwecken zu nutzen, insb. zu vervielfältigen, verbreiten und Dritten öffentlich zugänglich zu machen. Für diese Zwecke ist es Urban Decay außerdem erlaubt, die Beiträge zu bearbeiten und – falls es erforderlich ist – Dritten Nutzungsrechte an diesen einzuräumen. Diese Rechteeinräumung erfolgt unentgeltlich sowie ohne räumliche oder zeitliche Beschränkungen.
    • 5.2 Der Teilnehmer verzichtet hinsichtlich seiner Beiträge darauf, als Urheber genannt zu werden.
    • 5.3 Der Teilnehmer garantiert, dass die von ihm eingereichten Beiträge frei von Rechten Dritter (insbesondere frei von Urheberrechten, Persönlichkeits- oder Markenrechten Dritter) sind, die der Rechteeinräumung gemäß dieser Ziffer 5 entgegenstehen. Er sichert insbesondere zu, dass die Beiträge entweder von ihm selbst stammen und nur ihn selbst zeigen oder er die jeweilige Einwilligung der Urheber sowie der in den Beiträgen zu sehenden anderen Personen eingeholt hat und diese Einwilligung(en) auch jederzeit gegenüber Urban Decay nachweisen kann.
    • 5.4 In den Fällen, in denen der Teilnehmer seine Einwilligung in die Nutzung einer seiner Beiträge widerruft, entfällt automatisch die Berechtigung an dem Preisausschreiben weiter teilzunehmen. Dem Teilnehmer erwachsen keine darüber hinausgehenden Nachteile.
  • 6 Verantwortlichkeit der Teilnehmer für eingereichte Beiträge und Freistellung
    • 6.1 Die Beiträge der Teilnehmer dürfen keine verletzenden, verleumderischen, böswilligen oder das Persönlichkeitsrecht verletzenden Inhalte enthalten. Ferner sind jugendgefährdende, rassistische, gewalttätige, gewaltverherrlichenden, politisch extremistische, sexistische, diskriminierende oder sonst anstößige Inhalte, sowie solche, die andere Personen, Volksgruppen oder religiöse Bekenntnisse beleidigen, verleumden, bedrohen oder verbal herabsetzen, nicht gestattet. Die Beiträge dürfen keine kommerzielle oder politische Werbung enthalten. Dieses Verbot bezieht sich auf politische Inhalte, die nicht mit den Werten des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland vereinbar sind. Der Teilnehmer verpflichtet sich, keine Rechte Dritter (z.B. Urheber-, Persönlichkeits-, Patent- und/oder Markenrechte) zu verletzen.
    • 6.2 Der Teilnehmer stellt Urban Decay von allen Ansprüchen frei, die Dritte gegenüber Urban Decay aufgrund von Rechtsverletzungen durch seitens des Teilnehmers im Rahmen des Preisausschreibens eingereichte Beiträge geltend gemacht werden. Der Teilnehmer übernimmt die Kosten der Rechtsverteidigung von Urban Decay einschließlich sämtlicher Gerichts- und Anwaltskosten in gesetzlicher Höhe; dies gilt dann nicht, wenn die Rechtsverletzung auf kein schuldhaftes Verhalten des Teilnehmers zurückzuführen ist. Der Teilnehmer ist verpflichtet, Urban Decay für den Fall einer Inanspruchnahme durch Dritte unverzüglich, wahrheitsgemäß und vollständig sämtliche ihm zur Verfügung stehenden Informationen mitzuteilen, die für eine Prüfung der Ansprüche und eine Verteidigung erforderlich sind. Darüber hinausgehende Schadensersatzansprüche von Urban Decay gegenüber dem Teilnehmer bleiben unberührt.
    • 6.3 Urban Decay ist nicht verpflichtet, die von einem Teilnehmer eingereichten Beiträge auf potenzielle Verletzungen Rechte Dritter zu überprüfen. Urban Decay ist jedoch berechtigt, jederzeit und ohne Erklärungen oder Vorankündigungen Beiträge abzulehnen, zu löschen oder den Teilnehmer von der Teilnahme an dem Preisausschreiben auszuschließen, wenn ein Beitrag des Teilnehmers nach der sachgerechten Einschätzung von Urban Decay rechtswidrig sind, gegen die guten Sitten verstoßen oder sonst unangemessen sind.
  • 7 Datenschutz/Einwilligung zur Nutzung personenbezogener Daten
    • 7.1 Voraussetzung für die Teilnahme am Preisausschreiben ist, dass Sie sich hierfür anmelden (vgl. Ziffer 2.3 dieser Teilnahmebedingungen). Bei der Anmeldung werden Ihr Vorname, Nachname, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und Mobilfunknummer, Ihr Portraitfoto und das von Ihnen eingereichte Bewerbungsvideo von gespeichert. Das Bewerbungsvideo dient der Auswahl der Gewinner und wird zur Durchführung des Preisausschreibens, insbesondere zur Präsentation der Teilnehmer-Beiträge ggü. der Wettbewerbs-Jury und im Rahmen des finalen Castings sowie zu internen Dokumentationszwecken genutzt. Ihre E-Mail-Adresse, Mobilfunknummer und postalische Adresse verwenden wir, um Korrespondenz (z.B. Gewinnbenachrichtigung/Bereitstellung von Informationen zum weiteren Ablauf des Preisausschreibens/Gewinnabwicklung) mit Ihnen zu führen. Ihren Namen, Ihr Geschlecht und Portraitfoto verwenden wir, um eine persönliche und fachgerechte Betreuung Ihrer Person sicherstellen zu können und Mehrfachteilnahmen auszuschließen. Schließlich müssen Sie uns Ihre Adresse und Ihren Geburtstag mitteilen, weil Sie in der Bundesrepublik Deutschland wohnen und mindestens 18 Jahre alt sein müssen, um an dem Preisausschreiben teilnehmen zu können. Alle Pflichtangaben im Rahmen der Registrierung sind entsprechend (*) gekennzeichnet (alle weiteren Angaben sind freiwillig, diese Daten werden von uns zu dem jeweils beschriebenen Zwecken genutzt).
    • 7.2 Mit Teilnahme an dem Preisausschreiben „LEBE DEINEN TRAUM – WERDE MAKE-UP ARTIST“ erklären Sie sich damit einverstanden, dass Urban Decay Ihre personenbezogenen Daten zur Durchführung des Preisausschreibens verarbeitet und verwendet. Wir bitten Sie im Rahmen des Anmeldeprozesses daher um Ihre Einwilligungserklärung in die nachfolgende Ziffer 7.3 dieser Teilnahmebedingungen, ohne die eine Teilnahme am Preisausschreiben leider nicht möglich ist.
    • 7.3 Ich willige gegenüber Urban Decay/L’Oréal Deutschland GmbH ein, dass zur Durchführung des Preisausschreibens meine im Rahmen der Anmeldung gemachten personenbezogenen Daten gespeichert und verarbeitet werden.

      Ich erkläre mich damit einverstanden, dass das von mir im Zusammenhang mit dem Preisausschreiben „LEBE DEINEN TRAUM – WERDE MAKE-UP ARTIST“ zur Verfügung gestellte Bild- und/oder Filmmaterial, insbesondere mein Bewerbungsvideo und Portraitfoto, zur Durchführung des Preisausschreibens, insbesondere zur Präsentation der Teilnehmer-Beiträge ggü. der Wettbewerbs-Jury und im Rahmen des finalen Castings, sowie zu internen Dokumentationszwecken genutzt wird.

      Meine Einwilligungserklärung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber Urban Decay/L’Oréal Deutschland GmbH, Georg-Glock-Str. 14, 40474 Düsseldorf oder per E-Mail an urbandecay@loreal.com widerrufen. Besondere Gebühren (über die regelmäßigen Übermittlungsgebühren hinaus) fallen hierbei nicht an. Eine (weitere) Teilnahme am Preisausschreiben ist bei Nichterteilung oder Widerruf meiner Einwilligung nicht (mehr) möglich.
    • 7.4 Soweit dies zur Bereitstellung der Preise notwendig ist, erfolgt eine Weitergabe Ihrer Daten im Falle Ihrer Einladung zum Finalen Casting an den mit der An- und Abreise zum Finalen Casting beauftragten Reiseveranstalter sowie im Falle Ihres Hauptgewinns an die Famous Face Academy, Berufsfachschule für Kosmetik und Make-up Sevgi Schäfer, Rossmarkt 11, 60311 Frankfurt am Main. Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an sonstige Dritte oder eine Nutzung Ihrer Daten zu sonstigen Werbezwecken ohne Ihre Einwilligung, findet nicht statt, es sei denn, dass wir gesetzlich zur Herausgabe von Daten verpflichtet sind oder dass wir zur Durchsetzung unserer Forderungen zur Berufsverschwiegenheit verpflichtete Dritte einschalten.
    • 7.5 Weitere Einzelheiten bezüglich der Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer Webseite erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • 8 Haftungsbeschränkung
    • 8.1 Alle Angaben seitens Urban Decay, insbesondere im Zusammenhang mit der Veröffentlichung von Gewinnernamen etc. erfolgen ohne Gewähr.
    • 8.2 Soweit von einem Gewinner Ansprüche im Zusammenhang mit den erhaltenen Gewinnen geltend gemacht werden, sind diese, soweit rechtlich zulässig, unmittelbar gegen den Hersteller/Händler, Lieferanten, Reiseveranstalter oder sonstigen Leistungsträger zu richten. Sollten diesbezügliche Ansprüche bei Urban Decay entstehen, werden diese an die jeweiligen Gewinner abgetreten.
    • 8.3 Urban Decay haftet auf Schadenersatz - gleich aus welchem Rechtsgrund - nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit von Urban Decay, ihren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen sowie bei schuldhafter Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, die die Durchführung dieses Preisausschreibens überhaupt erst ermöglichen und auf die der Teilnehmer vertrauen durfte und vertraut hat. Bei nur leicht fahrlässiger Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist die Haftung begrenzt auf den Ersatz des vertragstypischen, zum Zeitpunkt der Nutzung der Aktionsseite vorhersehbaren Schaden. Diese Haftungsbeschränkung gilt nicht für von Urban Decay, ihren gesetzlichen Vertretern oder ihren Erfüllungsgehilfen schuldhaft verursachte Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie für die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.
    • 8.4 Die vorstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden, durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten o. Ä., bei Störungen der technischen Anlagen oder des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren.
  • 9 Sonstiges
    • 9.1 Es ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar.
    • 9.2 Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.
    • 9.3 Urban Decay behält sich das Recht vor, die Teilnahmebedingungen– im Rahmen des rechtlich Zulässigen - jederzeit zu ändern oder zu korrigieren.
    • 9.4 Urban Decay behält sich vor, das Preisausschreiben bei Vorliegen eines wichtigen Grundes (z.B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Anwendung) zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung abzubrechen.
    • 9.5 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Stand: [31-07-2017]

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein. Wir benachrichtigen dich, sobald der Artikel wieder verfügbar ist. Wir senden dir außerdem unseren Newsletter zu, um dich hinsichtlich unserer neusten Produktveröffentlichungen, Onlinefunktionen und Sonderangebote auf dem Laufenden zu halten. Du kannst ihn jederzeit abbestellen.

Befindet sich dieser Artikel derzeit in deinem Warenkorb, wird er nach dem Versand deiner E-Mail automatisch gelöscht.